Literatur

Achelis, Thomas Otto: Schleswiger Studenten auf der Universität Altdorf. In: Genealogica, Heraldica, Juridica. Reichsstadt Nürnberg, Altdorf und Hersbruck. Nürnberg 1954 (Freie Schriftenfolge der Gesellschaft für Familienforschung in Franken, 6), S. 91–97.

Actenmäßige Nachricht von der Gefangennehmung des Altdorfischen Professoris, Dr. Egidii Agricola, und seiner beiden Töchter, auf offener Strassen, von denen streifenden Kaiserlichen Croaten, und derselben Ranzionierung. 1632. In: Neues Journal zur Litteratur und Kunstgeschichte 2 (1799), S. 35–48.

Actus Publicationis Privilegiorum Doctoralium Universit[atis] Altorph[inae] Norimbergens[is] In anniversariâ Panegyri DD. Petri & Pauli Apostol. quæ incidit in XXIX Junij diem, Anno Christi MDCXXIII celebratus [...]. Altdorf 1624.

Alvermann, Dirk: Stipendien als strukturelle Elemente des Migrationsnetzes. Das Beispiel Greifswald. In: Márta Fata / Gyula Kurucz / Anton Schindling (Hg.): Peregrinatio Hungarica. Studenten aus Ungarn an deutschen und österreichischen Hochschulen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Stuttgart 2006 (Contubernium, 64), S. 345–384.

Apin, Sigmund Jacob: Vitae Et Effigies Procancellariorum Academiae Altorfinae Non Solum De Hac Sed Etiam De Universa Norimbergensium Republica Cuius Consiliarii Primo In Ordine Fuerunt [...]. Nürnberg, Altdorf 1721.

Apin, Sigmund Jacob: Vitae professorum philosophiae qui a condita Academia Altorfina ad hunc usque diem claruerunt [...]. Nürnberg 1728.

Athena Norica. Bilder und Daten zur Geschichte der Universität Altdorf. Hg. von Werner Wilhelm Schnabel. Nürnberg 2012 (gff digital, Reihe A: Digitalisierte Quellen, 3).

Aukamp, Ilse: Fränkische Universitätspolitik des Grafen Maximilian von Montgelas. Ein Beitrag zur Geschichte der fränkischen Hochschulen Altdorf, Erlangen und Würzburg. Phil. Diss. Erlangen 1936.

Baader, Joseph: Wallenstein als Student an der Universität Altdorf. Nürnberg 1860.

Baier, Johann Jacob: Warhaffte und Gründliche Beschreibung der Nürnbergischen Vniversität-Stadt Altdorff/ samt dero fürnehmsten Denckwürdigkeiten [...]. Altdorf, Nürnberg 1714.

Baier, Johann Jacob: Ausführliche Nachricht von der Nürnbergischen Universität-Stadt Altdorff/ Darinnen Sowol der Ursprung und Aufnahme/ Glücks- und Unglücks-Fälle/ herrliche Privilegia und Begnadigungen/ samt andern Denckwürdigkeiten/ besonders aber eine richtige Verzeichnüß aller Professoren, mithin auch der gantze Status Academicus Biß auf gegenwärtige Zeiten ordentlich vorgestellet/ und mit accuraten Kupfern erläutert ist [...]. 2. Aufl. Nürnberg 1717.

Baier, Johann Jacob: Horti Medici Acad. Altorf. Historia Curiose Conquisita [...]. Altdorf 1727.

Baier, Jo[hann] Jac[ob]: Biographiae Professorum Medicinae Qui In Academia Altorfina Unquam Vixerunt. Nürnberg, Altdorf 1728.

Barth, Hans-Martin: Der Atheist Matthias Knutzen streift Altdorf. Zur geistigen Situation der Universität Altdorf bei Beginn der Aufklärung. In: Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte 39 (1970), S. 127–137.

Barthel, Konrad: Exulanten und Zuwanderer im Evangelisch-Lutherischen Dekanat Altdorf bei Nürnberg von 1626 bis 1699 (unter Einschluß der bis 1972 zum Dekanat Altdorf gehörigen evangelischen Kirchengemeinde Fischbach). Nürnberg 2000 (Quellen und Forschungen zur fränkischen Familiengeschichte, 7)

Bauer, Michael: Vergleich des naturwissenschaftlichen Geschehens an den hohen Schulen zu Würzburg und Altdorf (1580–1810). München 1977.

Berichtigung einer Stelle in Hrn. Nicolai's Reiseb. die Bevölkerung von Altdorf betreffend. In: Journal von und für Deutschland 1 (1784), 4. Stück, S. 398–400.

Berichtigung einer Stelle in des sel. Prof. Sanders Reisen. In: Journal von und für Deutschland 2 (1784), 9. Stück, S. 212–216.

Berns, Jörg Jochen: Einleitung. In: Georg Philipp Harsdörffer / Daniel Schwenter: Deliciae Physico-Mathematicae oder Mathematische und Philosophische Erquickstunden., Bd. I. Neudruck der Ausgabe Nürnberg 1636. Frankfurt/M. 1991, S. V–XLIV.

Beschreibung der 1623 d. 2. Jun. in Altdorf, wegen des neuen Kaiserl. Privilegii über die Aufrichtung der Universität, und Promotion in den Facultäten, angestellten Feyerlichkeit. In: Georg Ernst Waldau: Vermischte Beyträge zur Geschichte der Stadt Nürnberg 4 (1789), S. 464–469.

Beyschlag, Friedrich: Die Immatrikulation Friedrich Jacob Mercks an der Universität Altdorf. In: Mercksche Familien-Zeitschrift 12 (1931), S. 11–14.

Bezzel, Erhard Christoph: Joachim Camerarius, der erste Urheber der Nürnbergischen Hohen Schule zu Altdorf aus Actenstücken und Camerarischen Briefen erwiesen. O.O. 1793.

Bezzel, Irmgard: Stammbuchminiaturen der Nürnberger Malerfamilie Kleemann. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 50 (1960), S. 380–387.

Biedermann, Johann Gottfried: Geschlechtsregister des Hochadelichen Patriciats zu Nürnberg [...]. Bayreuth 1748 (Reprogr. Ndr. Neustadt/A. 1982).

Blaufuß, Dietrich: „Jöcher Spezialis”. Das „Nürnbergische Gelehrten-Lexicon” von Georg Andreas Will 1755–1758. Reichsstädtische Biographik am Ende des Alten Reichs. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 73 (1986), S. 77–94.

Bobzin, Hartmut: Hebraistik im Zeitalter der Philologia Sacra am Beispiel der Universität Altdorf. In: Hubert Irsigler (Hg.): Syntax und Text. Beiträge zur 22. Internationalen Ökumenischen Hebräisch-Dozenten-Konferenz 1993 in Bamberg. St. Ottilien 1993 (Münchener Universitätsschriften, Arbeiten zu Text und Sprache im Alten Testament, 40), S. 151–169.

Bobzin, Hartmut: Judenfeind oder Judenfreund? Der Altdorfer Gelehrte Johann Christoph Wagenseil. In: Gunnar Och / Hartmut Bobzin (Hg.): Jüdisches Leben in Franken. Würzburg 2002 (Bibliotheca Academica, Reihe Geschichte, 1).

Bobzin, Hartmut: Der Altdorfer Gelehrte Johann Christoph Wagenseil und seine Bibliothek. In: Pforzheimer Reuchlinschriften 11 (2005), S. 77–95.

Bobzin, Hartmut: Zwischen Bibel, Talmud und Koran – Orientalistik an der Nürnbergischen Universität Altdorf während des 17. Jahrhunderts. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 323–341.

Bock, Friedrich: Georg Andreas Will. Ein Lebensbild aus der Spätzeit der Universität Altdorf. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 41 (1950), S. 404–427.

Böhm, J[ohannes]: Erinnerungsblätter zum 60jährigen Bestehen des Schullehrer-Seminars Altdorf. Nürnberg 1884.

Böhm, J[ohannes]: Führer durch Altdorf und Umgebung. Mit sechzehn Ansichten und einer Karte. Nürnberg 1888.

Böhm, J[ohannes]: Kurze Beschreibung und Geschichte der Stadt Altdorf in Mittelfranken. Nürnberg 1888.

Böhm, J[ohannes]: Kurze Geschichte des Hopfenbaus in Altdorf (Mittelfranken). Separatdruck aus der „Allgemeinen Brauer- und Hopfen-Zeitung”, Nürnberg 1889.

Böhm, J[ohannes]: Altdorf in Mittelfranken. In: Das Bayerland 5 (1894), S. 498–501, 508–512, 519–522.

Böhm, J[ohannes]: Altdorf und sein Festspiel: Wallenstein als Student in Altdorf. Eine kulturhistorische Studie. Separatabdruck aus: Das Bayerland 5 (1894) [s. oben].

Boener, Johann Alexander (Hg.): Des Heil. Röm. Reichs Stadt Nürnberg Zierdte Bestehend in Geist- und Weltlichen Gebäuen, Anmuthigen Plätzen und Prospecten inn- und auser derselben; wie auch Kleider Trachten Handwercks Umzügen und unter Ihrer bottmäßigkeit habenden Landschafften. O.O. [Nürnberg] 1702.

Braun, Karl: Der Socinianismus in Altdorf 1616. In: Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte 8 (1933), S. 65–81, 129–150.

Brennecke, Hanns Christof / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69).

Brennecke, Hanns Christof: Heterodoxie und sozinianische Häresie in Altdorf. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 151–166.

Brucker, Jacob / Johann Jacob Haid: Bilder=sal heutiges Tages lebender/ und durch Gelahrheit berühmter Schrifft=steller; in welchem derselbigen nach wahren Original=malereyen entworfene Bildnisse in schwarzer Kunst, in natürlicher Aehnlichkeit vorgestellet [...]. 4 Tle. Augsburg 1741–1745.

Brucker, Jacob / Johann Jacob Haid: Ehren=tempel der Deutschen Gelehrsamkeit, in welchem die Bildnisse gelehrter, und um die schönen und philologischen Wissenschafften verdienter Männer unter den Deutschen aus dem XV. XVI. und XVII. Jahrhunderte aufgestellet, und ihre Geschichte, Verdienste und Merckwürdigkeiten entworfen sind. Augsburg: Johann Jacob Haid 1747.

Bruning, Jens: Academia Norica und Academia Julia. Die Universitäten Altdorf und Helmstedt und ihre Philosophischen Fakultäten im Vergleich. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 97–120.

Bub, Gustav: Wallenstein als Student in Altdorf. In: Das Bayerland 42 (1931), S. 241–244.

Burghard, Anngret: Die Medizinische Fakultät an der Hohen Schule zu Altdorf und ihre Professoren. Altdorf 2007 (Schriftenreihe des Stadtarchivs Altdorf).

Caccamo, Domenico: Sozinianer in Altdorf und Danzig im Zeitalter der Orthodoxie. In: Zeitschrift für Ostforschung 19 (1970), S. 42–78.

Camerarius, Joachim d.J.: Symbola et emblemata tam moralia quam sacra. Die handschriftlichen Embleme von 1587. Hrsg. von Wolfgang Harms und Gilbert Heß. Tübingen 2009.

[Christ, Johann Sebastian:] Historische Nachricht von dem bey Altorff ehemals angelegten Lust-Ort, die Löwen-Grufft genannt. In: Fränkische Acta erudita 7 (1727), S. 482–490.

Chyträus, Nathan: Variorum In Europa Itinerum Deliciae; Seu, Ex Variis Manu-Scriptis Selectiora Tantum Inscriptionum Maxime recentium Monumenta Quibus passim in Italia Et Germania, Helvetia Et Bohemia, ... Templa, Arae, Scholae, Bibliothecae, ... &c. conspicua sunt. 2. Aufl. [Herborn] 1599.

Clemen, Otto: Ehekreuz eines Altdorfer Professors. In: Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte 16 (1941), S. 151–153.

Clemen, Otto: Zur Geschichte der Akademie in Altdorf. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 14 (1901), S. 252–258.

Dandorfer, Paul: Die Autoritäten in den Vorlesungsverzeichnissen der Philosophischen Fakultät der Universität Altdorf (1624–1808/09). Teil I. Med. Diss. Erlangen-Nürnberg 1974.

Degen, Eva-Maria: Die „Sammlung Wagenseil” an der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg. In: Bibliotheksforum Bayern 24 (1996), S. 334–340.

Deuerlein, Ernst: Der Auszug der Erlanger Studenten nach Altdorf. 1822–1922. In: Erlanger Heimatblätter 5 (1922), S. 30 f.

Deuerlein, Ernst: Zwei Briefe über den Auszug der Studenten nach Altdorf 1822 und anderes. In: Erlanger Heimatblätter 15 (1932), S. 29–32.

Deuerlein, Ernst: Altdorfer Studentenunruhen 1794. Ein Beitrag zur Geschichte der Studentenorden in Altdorf. In: Erlanger Heimatblätter 15 (1932), S. 57 f., 62 f., 66 f., 70 f.

Deuerlein, E[rnst]: Die Auszüge deutscher Studenten aus ihren Hochschulstädten in zeitlicher Uebersicht. Zum 110-jährigen Gedenken des Erlanger Auszuges nach Altdorf (1822–1932). In: Erlanger Heimatblätter 15 (1932), S. 149, 153 f., 159 f.

Deuerlein, Ernst: Altdorfer Studentenunruhen 1794. Ein Beitrag zur Geschichte der Studentenorden in Altdorf. In: E.D.: Beiträge zur Geschichte des deutschen Studentenlebens. Erlangen 1932, S. 3–18.

Deuerlein, Ernst G.: Studenten und Freimaurer. Die Akademischen Logen in Altdorf. In: Nürnberger Hefte 1 (1949), H. 4, S. 50–54.

Deuerlein, Ernst G.: Studentenleben in Altdorf zur Zeit der Orden (1770–1809). In: Einst und Jetzt 4 (1959), S. 75–87.

Deuerlein, Ernst G. : Ein Altdorfer Stammbuchblatt Christian Moritz Adolph Cloeters von 1822. In: Erlanger Bausteine zur fränkischen Heimatforschung 9 (1962), S. 35–40.

Dickerhof, Harald: Altdorf – Universität Altdorf. In: Rainer A. Müller / Laetitia Boehm (Hg.): Universitäten und Hochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eine Universitätsgeschichte in Einzeldarstellungen. Düsseldorf 1983, S. 36 f.

Diefenbacher, Michael / Rudolf Endres (Hg.): Stadtlexikon Nürnberg. Nürnberg 1999.

Doppelmayr, Johann Gabriel: Historische Nachricht Von den Nürnbergischen Mathematicis und Künstlern, welche fast von dreyen Sedulis her Durch ihre Schrifften und Kunst-Bemühungen die Mathematic und mehreste Künste in Nürnberg vor andern trefflich befördert/ und sich um solche sehr wohl verdient gemacht [...]. Nürnberg 1730.

Dünninger, Eberhard: Altdorf. Die Universität der Reichsstadt Nürnberg. In: Unbekanntes Bayern, 7: Land der Franken. München 1962, S. 7–20.

Ebneth, Bernhard: Stipendienstiftungen in Nürnberg. Eine historische Studie zum Funktionszusammenhang der Ausbildungsförderung für Studenten am Beispiel einer Großstadt (15.–20. Jahrhundert). Nürnberg 1994 (Nürnberger Werkstücke zur Stadt- und Landesgeschichte, 52).

Eisen, Ludwig: Die ehemalige Nürnberger Universität in Altdorf. In: Fränkische Alb 18 (1931), S. 49–60.

Eißner, Lois: Studenten aus Westböhmen an der Hohen Schule zu Altdorf. In: Der Egerländer 5 (1954), S. 95–98.

Ellinger, Friedrich Wolfgang: Die Juristen der Reichsstadt Nürnberg vom 15. bis 17. Jahrhundert. In: Reichsstadt Nürnberg, Altdorf und Hersbruck. Genealogica, Heraldica, Juridica. Neustadt/A. 1954 (Freie Schriftenfolge der Gesellschaft für Familienforschung in Franken, 6), S. 130–222.

Erman, Wilhelm / Ewald Horn: Bibliographie der deutschen Universitäten. Systematisch geordnetes Verzeichnis der bis Ende 1899 gedruckten Bücher und Aufsätze über das deutsche Universitätswesen. 2. Teil. Leipzig, Berlin 1904. [zu Altdorf S. 1–31]

Ernstberger, Anton: Nürnberger Patrizier- und Geschlechtersöhne auf ihrer Bildungsreise durch Frankreich 1608–1610. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 43 (1952), S. 341–360.

Ernstberger, Anton: Die feierliche Eröffnung der Universität Altdorf (29. Juni 1623). In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 11/12 (1953), S. 109–122.

Ernstberger, Anton: Kaiserliche Soldateska auf Nürnberger Gebiet 1635. Ein Posten aus der Verlust- und Schadenliste der Reichsstadt im Dreißigjährigen Kriege. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 21 (1961) (= Festschrift Ernst Schwarz II), S. 29–58.

Eulenburg, Franz: Die Frequenz der deutschen Universitäten von ihrer Gründung bis zur Gegenwart. Leipzig 1904.

Fabricius, Wilhelm: Die Akademische Deposition. Beiträge zur Deutschen Litteratur- und Kulturgeschichte, speciell zur Sittengeschichte der Universitäten. Phil. Diss. Freiburg/Br. 1895.

Fester, Richard: „Der Universitäts-Bereiser” Friedrich Gedike und sein Bericht an Friedrich Wilhelm II. Berlin 1905 (Archiv für Kulturgeschichte, Ergänzungsheft 1).

Festschrift zur Renovierung der Laurentiuskirche Altdorf 1983–1986. Altdorf 1986.

Fischer, Elke: Draußen vor dem Tor. Die Ursprünge der Nürnberger Universitätsgeschichte in Altdorf. In: Gesa Büchert / Harald Fuchs / Peter Löw (Hg.): Kleine Geschichte einer großen Fakultät. 75 Jahre Wirtschafts- und Sozialwissenschaft in Nürnberg. Nürnberg 1994, S. 7–11.

Fischer, Hermann / Theodor Wohnhaas: Die Orgeln in Altdorf. In: Jahrbuch des Historischen Vereins für Mittelfranken 85 (1969/70), S. 165–176.

Fleischmann, Peter: Rat und Patriziat in Nürnberg. Die Herrschaft der Ratsgeschlechter vom 13. bis 18. Jahrhundert. 3 Bde. in 4 Tlen. Nürnberg 2008 (Nürnberger Forschungen, 31).

Fleischmann, Peter: Das Verhältnis des Nürnberger Rats zur Universität Altdorf. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 7–28.

Flessa, Dorothee: Die Professoren der Medizin zu Altdorf von 1580–1809. Erlangen 1969.

Flood, John L.: Poets Laureate in the Holy Roman Empire. A Bio-bibliographical Handbook. 4 Bde. Berlin, New York 2006.

Freher, Paul: Theatrum Virorum Eruditione Clarorum [...]. Nürnberg 1688.

Freyberg, B[runo] von (Hg.): Johann Jacob Baiers Oryktographia Norica nebst Supplementen. Erlangen 1958 (Erlanger Geologische Abhandlungen, 29).

Gaab, Hans / Pierre Leich / Günter Löffladt (Hg.): Johann Christoph Sturm (1635–1703). Frankfurt/M. 2004 (Acta Historica Astronomiae, 22).

Gaab, Hans: Astronomie in Altdorf. Neuhaus 2011 (Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft, Sonderheft 52)

Gebessler, August: Landkreis Nürnberg. München 1961 (Bayerische Kunstdenkmale, 11).

Geiger, Georg: Geographische Studien an der Universität Altdorf. Borna, Leipzig 1908 (= Phil. Diss. Erlangen 1908).

Goldmann, Karlheinz: Hochschulstadt Nürnberg 1448–1968. Nürnberg 1968.

Goldmann Karlheinz: Nürnberger und Altdorfer Stammbücher aus vier Jahrhunderten. Ein Katalog. Nürnberg 1981 (Beiträge zur Geschichte und Kultur der Stadt Nürnberg, 22).

Grieb, Manfred H. (Hg.): Nürnberger Künstlerlexikon. Bildende Künstler, Kunsthandwerker, Gelehrte, Sammler, Kulturschaffende und Mäzene vom 12. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts. 4 Bde. München 2007.

Gruner, Gerhard: Nürnberg in Jahreszahlen. Nürnberg 1999.

Günther, Siegm[und]: Die mathematischen und Naturwissenschaften an der nürnbergischen Universität Altdorf. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 3 (1881), S. 1–36.

Hacker, Rudolf: Musik in Altdorf (1575 bis um 1900). In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 38 (1989), S. 93–121.

Hacker, Rudolf: Franz Daniel Pastorius – Ein ehemaliger Altdorfer Student in Amerika. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 40 (1991), S. 397–419.

Haeckel, Ilse: Geschichte der Universitätsbibliothek Erlangen von 1792–1844. Überarb. von Thomas Hofmann. Erlangen 2000 (Schriften der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg, 37).

Hartmann, Bernhard: Kulturbilder aus Altdorfs akademischer Vergangenheit. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 6 (1886), S. 1–56.

Hegel, Hermann: Arnold Clapmarius und die Publizistik über die arcana imperii im 17. Jahrhundert. Bonn 1918.

Helk, Vello: Nürnberger und Altdorfer Stammbücher und Stammbuchblätter in der Königlichen Bibliothek zu Kopenhagen. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 63 (1976), S. 217–227.

Helk, Vello: Nürnberger und Altdorfer Stammbücher und Stammbuchblätter in der Königlichen Bibliothek zu Kopenhagen. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 63 (1976), S. 217–227.

Heller, Florian: Der ehemalige Universitäts- oder Doktorsgarten zu Altdorf und die Gärtnerfamilie Böner. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 33 (1973), S. 201–212.

Heller, Florian: Ein seltsames Sammlungsstück aus dem Naturalienkabinett der ehemaligen Nürnbergischen Universität Altdorf und seine Beziehungen zur Regionalgeschichte. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 36 (1976), S. 93–100.

Heller, Hartmut: Akademische Schulbank künftiger Lehrer und Standort für Bildungsforschung. Die Erziehungswissenschaftliche Fakultät in Nürnberg. In: Henning Kössler (Hg.): 250 Jahre Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Festschrift. Erlangen 1993 (Erlanger Forschungen, Sonderreihe, 4), S. 759–792.

Heller, Hartmut: Nachfolger im Kollegienhaus: Das kgl. bayerische Schullehrer-Seminar Altdorf. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 411–431.

Henrich, Ferdinand: Über das chemische Laboratorium der ehemaligen Universität in Altdorf. In: Zeitschrift für angewandte Chemie 39 (1926), S. 92–98.

Herrlinger, Robert: Berühmte Mediziner in Altdorf. Das erste deutsche Lehrbuch der Chirurgie. In: Frankenspiegel 2,1 (1951), S. 41–44.

[Heumann, Johann:] Rechtsgegründete Vorstellung der Privilegirten Academischen besonders aber bey der Nürnbergischen Universität zu Altdorff hergebrachten Iurisdiction In Caussis Criminalibus. Altdorf 1753.

Heydner, Konrad: Von der Altdorfer Bürgerwehr und Schützengesellschaft. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 52 (2003), S. 735–746.

Hölcke, Th[heodor]: Der Thomastag und die Studenten im Spiegel Nürnberger Geschichte. In: Historia Academica 12 (1972), S. 7–46.

Hofmann, C[hristian] G[ottlieb] : Ankündigung einer Anstalt für arme Kranke zu Altdorf im Nürnbergischen. In: Journal von und für Deutschland 3 (1786), 1. Stück, S. 96–100.

Hofmann-Randall, Christina: Donatoren der Universität Altdorf. Aus der Sammlung der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg. In: Die Kunst des Porträts. Aus Erlanger Sammlungen. Eine Ausstellung des Stadtmuseums Erlangen vom 23.11.2008 bis 15.2.2009. Erlangen 2008, S. 52–55.

Holý, Martin: Der böhmische Adel und die Akademie in Altdorf. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 51–68.

Hudak, Adalbert: Die Beziehungen der Universität Altdorf zu Südosteuropa. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 15 (1966), S. 53–62.

Hulsius, Levin: Emblemata anniversaria Academiae Altorfinae. Nürnberg 1597.

Hulsius, Levin: Epitome Emblematum Panegyricorum Academiæ Altorfinae. Studiosæ Juventuti proposita. Nürnberg 1602.

Hulsius, Levin: Außzug Dern Emblematum vnnd Schulgaben/ so die hohe Schul zu Altorff/ der studierenden Jugendt/ Jährlich pflegt außzutheilen/ vnd fürstellen zu lassen. Frankfurt/M. 1603.

Hulsius, Levin: Emblemata Anniversaria Academiæ Noribergensis, Quæ est Altorffii: Studiorum Juventutis Exercitandorum caussa inde ab ann. Christi MDLXXVII usque ad annum MDCXVI proposita; Oratiunculis eruditis nervosis in Panegyribus Academicis explicata; atque in IV. Decadas distributa. Nürnberg 1617 (in 2 Ausgaben).

Hundertjähriges Gedächtniß des Lustorts bey Altdorf, die Löwengrube genannt. In: Journal von und für Deutschland 3 (1786), 6. Stück, S. 529 f.

Iberer, Conrad: Der Vniversitaet zu Altdorf Relation was sich bei des General Thyli March nach Altdorf daselbst zugetragen. Ao. 1632. In: Neues Journal zur Litteratur und Kunstgeschichte 2 (1799), S. 22–34.

Irmischer, Johann Conrad: Handschriften-Katalog der Königlichen Universitäts-Bibliothek zu Erlangen. Frankfurt/M., Erlangen 1852.

Jakob, Andreas: Zur Vorgeschichte und Gründung der Friedrich-Alexander-Universität. In: Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg 1743–1993. Geschichte einer deutschen Hochschule. AK Erlangen 1993 (Veröffentlichungen des Stadtmuseums Erlangen, 43), S. 165–199.

Jakob, Andreas: „Daß die Lehrer dieser Universität den Lehrern der Universität Altdorf ihre beständige Freundschaft schenken möchten”. Die Universität Erlangen und ihr Verhältnis zu Altdorf. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 363–395.

Jegel, August: Bilder vom Werdegang und Sein der ehemaligen Altdorfer Hochschule. In: Reichswaldblätter 1939, Nr. 2, S. 6–8; Nr. 3, S. 5–8.

Jegel, August: Was berichten amtliche Schriftstücke über Wallenstein als Altdorfer Studenten? In: Reichswaldblätter 1939, Nr. 7, S. 2, 5.

Jegel, August: Wallenstein als Altdorfer Student. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 41 (1950), S. 447 f.

Jegel, August: Bilder aus dem Werdegang der ehemaligen Altdorfer Hochschule. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 4 (1955), H. 2, S. 5–16.

Keunecke, Hans-Otto: Die Porträtsammlung in der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg. In: Bibliotheksforum Bayern 20 (1992), S. 334–341.

Keunecke, Hans-Otto: Die Universitätsbibliothek Erlangen und das Ende des Alten Reichs. Funktionsgewinn aus der Konkursmasse. In: Vom Adler zum Löwen. Die Region Nürnberg wird bayerisch 1775–1835. Begleitband zu den Ausstellungen des Stadtarchivs und Staatsarchivs Nürnberg, der Stadtbibliothek Nürnberg, des Stadtarchivs Erlangen, des Universitätsarchivs und der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg sowie des Stadtarchivs Schwabach. Nürnberg 2006 (Ausstellungskatalog des Stadtarchivs Nürnberg, 17), S. 319–342.

Kiefhaber, Johann Carl Sigmund: Leben und Verdienste Georg Andreas Wills [...]. Nürnberg 1799.

Klee, Friedrich: Die Geschichte der Physik an der Universität Altdorf bis zum Jahre 1650. Phil. Diss. Erlangen 1908.

Klier, Richard: Der Slowakische Kupferstecher und Kartograph Samuel Mikovini in Nürnberg und Altdorf. In: Mitteilungen aus der Stadtbibliothek Nürnberg 9 (1960), H. 1, S. 4–8.

Kötter, Rudolf: Vormoderne und moderne Universität – Berufsschule, Bildungsanstalt oder Hort der Wissenschaft? In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 433–445.

Kolde, Theodor: Die Universität Erlangen unter dem Hause Wittelsbach 1810 bis 1910. Erlangen 1910.

Krämer, Jörg: Musik, Musiktheorie und Musiktheater an der Altdorfer Universität. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 343–361.

Kreiner, Artur: Der junge Leibniz in Altdorf und Nürnberg. 1667 Sekretär einer alchimistischen Gesellschaft. In: Nürnberger Hefte 1 (1949), H. 9, S. 12–14.

Kreiner, Artur: Der Nürnberg-Altdorfer Professor Joh. Heinrich Schulze (1687–1744), ein Mitbegründer der Photographie. In: Nürnberger Schau 3 (1941), S. 183 f.

Kreiner, Artur: Die Bedeutung der Altdorfer Universität. In: Reichswaldblätter 1936, S. 1 ff.

Kreiner, Artur: Die jährlichen Neueinschreibungen an Gymnasium, Academie und Universität Altdorf von 1575–1809. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 37 (1940), S. 340–345.

Kreiner, Artur: Nürnbergs und Altdorfs Anteil an der Kaiserlichen Leopoldinisch-Carolinischen Deutschen Akademie der Naturforscher. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 37 (1940), S. 309–322.

Kreiner, Artur: Professorenschicksale und Charakterköpfe aus der Universitätsgeschichte Altdorfs. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 37 (1940), S. 322–340.

Kreppel, Ottmar: Nürnberger Gelehrte in Altdorf. In: Nürnberger Evangelisches Gemeindeblatt 1949, Nr. 37.

Kummer, Rudolf: Warum Nürnberg 1806 nicht Universitätsstadt wurde. In: Mitteilungen aus der Stadtbibliothek Nürnberg 7 (1958), H. 1, S. 1–26.

Kunstmann, Heinrich: Die Nürnberger Universität Altdorf und Böhmen. Beiträge zur Erforschung der Ostbeziehungen deutscher Universitäten. Köln, Graz 1963.

Kursawe, Udo: Bauderscher Marmor. Vom Ausgangsgestein zum „kostbarn Ammonitenmarmor”. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 44 (1995), S. 342–349.

Kursawe, Udo: 300 Jahre Fossiliensammeln in Altdorf. In: Geologische Blätter für Nordost-Bayern und angrenzende Gebiete 45 (1995), S. 271–288.

Kursawe, Udo: Wiederentdeckung eines Altdorfer Fossils aus Prof. J. J. Baiers (1677–1735) Sammlung. In: Geologische Blätter für Nordost-Bayern und angrenzende Gebiete 45 (1995), S. 65–79.

Kursawe, Udo: Die Gelehrtenfamilie Baier. Auswertung einer noch nicht veröffentlichten Quelle aus der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar. In: Geologische Blätter für Nordost-Bayern und angrenzende Gebiete 54 (2004), S. 169–200.

Kursawe, Udo: 37 Quellentexte zur Altdorfer Universitätsgeschichte mit speziellem Bezug zu paläontologischen Themen. In: Geologische Blätter für Nordost-Bayern und angrenzende Gebiete 55 (2005), S. 67–120.

Kursawe, Udo: Goethe und Altdorf. Der Dichter-Forscher Johann Wolfgang v. Goethe und die ehemals Nürnbergische Universitätsstadt Altdorf. In: Geologische Blätter für Nordost-Bayern und angrenzende Gebiete 56 (2006), S. 123–156.

Kyriß, Ernst: Der Altdorfer Professor Georg Siegel als Büchersammler. In: Festschrift Eugen Stollreither zum 75. Geburtstage gewidmet von Fachgenossen, Schülern, Freunden. Hg. von Fritz Redenbacher. Erlangen 1950, S. 117–124.

Landau, Richard: Die Universität Altdorf und ihre medicinische Fakultät. Nürnberg 1902.

Laske, Manfred: Georg Andreas Will (1727–1798) – sein Wirken an der Universität Altdorf. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 50 (2001), S. 594–612.

Laubinger, Johann Moritz: Memorabilia Academiae Altdorfinae. Altdorf 1676.

Leder, Klaus: Universität Altdorf. Zur Theologie der Aufklärung in Franken. Die theologische Fakultät in Altdorf 1750–1809. Nürnberg 1965 (Schriftenreihe der Altnürnberger Landschaft, 14).

Leiser, Wolfgang: Altdorf – Europäisches Universitäts- und Rechtssystem. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 41 (1981), S. 165–169.

Lengenfelder, Konrad (Hg.): Johann Georg Puschners Ansichten von der Nürnbergischen Universität Altdorf. Nürnberg 1958 (Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft, 7. Jg., Sonderheft)

Lengenfelder, Konrad: Der Altdorfer Pallas-Athene-Brunnen und sein kurzer Aufenthalt in Erlangen. In: Erlanger Bausteine zur fränkischen Heimatforschung 6 (1959), S. 168–170.

Lengenfelder, Konrad: Ein unbekannter Plan Altdorfs von 1575. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 9 (1960), S. 61–64.

Lengenfelder, Konrad (Hg.): Dendrono-Puschners Natürliche Abschilderung des Academischen Lebens in schönen Figuren ans Licht gestellet [= Natürliche Abschilderung des academischen Lebens in gegenwärtigen Vierzehn schönen Figuren ans Licht gestellt von D., Nürnberg bey Joh. Jac. Wolrab, um 1725]. Nürnberg 1962, ²1993 (Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 11, 1962, Sonderheft).

Lengenfelder, Konrad: Ex Officina Hesseliana. Beitrag zur Geschichte des Buchdrucks an der vormals Nürnbergischen Universität Altdorf. Nürnberg 1963 (Schriftenreihe der Altnürnberger Landschaft, 11).

Lengenfelder, Konrad: Die Emblemata der Hohen Schule zu Altdorf. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 26 (1977), S. 13–20.

Lengenfelder, Konrad: Die Hohe Schule zu Altdorf. In: Nürnberger Land. Hg. v. Eckhardt Pfeiffer. Hersbruck 1982, S. 233–243.

Lengenfelder, Konrad: Ein Emblemata-Buch von Andreas Alciatus als Altdorfer Studentenstammbuch. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 38 (1989), S. 169–174.

Leupold, Hermann: Der Auszug der Erlanger Studenten nach Altdorf im Februar 1822. Beitrag zur Geschichte der „Alten Bavaria” 1821–1824. O.O. [Erlangen?] 1962.

Liedtke, Max: Georg Wilhelm Friedrich Hegel. Schulrat in Nürnberg 1813–1816. Nürnberg 2009.

Liermann, Hans: Erlangen – Nürnberg – Altdorf. Hohe Schulen und geistiges Leben. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 22 (1962), S. 157–172.

Liermann, Hans: Juristen in Altdorf. Ein Beitrag zur Geschichte des Juristenstandes. In: Horst Claus Recktenwald (Hg.): Gelehrte der Universität Altdorf 1750–1809. Nürnberg 1966, S. 60–76.

Liermann, Hans: Geistiges und gelehrtes Leben im Zeitalter des Barock und der Aufklärung. In: Gerhard Pfeiffer (Hg.): Nürnberg – Geschichte einer europäischen Stadt, München 1971, S. 329–338.

L[ochner], D. [Tobias Friedrich?]: Nachtrag. In: Der neue Teutsche Merkur 1804, Bd. 3, S. 313–316.

Lucae, Friedrich: Europäischer Helicon Auff welchem Die Academien, Oder Hohe Schuhlen Von Anfang der Welt biß jetzo Aller Nationen, besonders Europae Mit Ihren Fundationen, Unglücksfällen/ Restaurationen, Privilegiis, Jubilæis, Nothwendigkeiten und Hindernüssen/ Wachsthum und Abnehmen/ rechten Gebrauch und Mißbrauch; Sambt Ihren vornehmsten Lehrern/ deren Verdienste/ Und Academischen Ehren-Tituln In sieben haupt Theilen vorgestellt [...]. Frankfurt/M. 1711, S. 633–651: XXV. Altdorff.

Mährle, Wolfgang: Academia Norica. Wissenschaft und Bildung an der Nürnberger Hohen Schule in Altdorf (1575–1623). Stuttgart 2000 (Contubernium, 54).

Mährle, Wolfgang: Wissenschaft nach Straßburger, Wittenberger oder Paduaner Art? Die Entwicklung des Lehrangebots an der Nürnberger Hohen Schule in Altdorf (1575–1623). In: Historisches Jahrbuch 120 (2000), S. 80–96.

Mährle, Wolfgang: Auf dem Weg zum „neuen Athen”. Die institutionelle und wissenschaftliche Entwicklung der Nürnberger Hohen Schule in Altdorf 1575–1623. Altdorf 2002.

Mährle, Wolfgang: Philippismus, Ramismus, Aristotelismus – didaktische Konzepte an der Nürnberger Hochschule in Altdorf (1575–1623). In: Morgen-Glantz 12 (2002), S. 63–80.

Mährle, Wolfgang: Eingangstor ins Reich? Studenten aus Ungarn und Siebenbürgen an der Nürnberger Hochschule in Altdorf (1582–1799). In: Márta Fata / Gyula Kurucz / Anton Schindling (Hg.): Peregrinatio Hungarica. Studenten aus Ungarn an deutschen und österreichischen Hochschulen vom 16. bis zum 20. Jahrhundert. Stuttgart 2006 (Contubernium, 64), S. 95–114.

Mährle, Wolfgang: Eine Hochburg des „Kryptocalvinismus” und des „Kryptosozinianismus”? Heterodoxie an der Nürnberger Hochschule in Altdorf um 1600. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 97 (2010), S. 195–234.

Mährle, Wolfgang: Die Hohe Schule in Altdorf und die europäische res publica litteraria im Zeitalter des Späthumanismus. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 29–49.

Maigler, Barbara: Zum Promotionswesen an der Universität Altdorf. In: Rainer A. Müller (Hg.): Promotionen und Promotionswesen an deutschen Hochschulen der Frühmoderne. Köln 2001 (Abhandlungen zum Studenten- und Hochschulwesen, 10), S. 119–130.

Manuskripte aus der Altdorfer Bibliothek. In: Journal von und für Deutschland 2 (1785), 4. Stück, S. 336–338.

Manuscripte in der Bibliothek der Universität Altdorf. In: Journal von und für Deutschland 3 (1786),1. Stück, S. 56–58.

Marti, Hanspeter: Philosophische Dissertationen deutscher Universitäten 1660–1750. Eine Auswahlbibliographie. München u.a. 1982.

Matthäus, Klaus: Sturm als Kalendermacher. In: Hans Gaab / Pierre Leich / Günter Löffladt (Hg.): Johann Christoph Sturm (1635–1703). Frankfurt/M. 2004 (Acta Historica Astronomiae, 22), S. 226–249.

Matthäus, Klaus: Der Atheist Matthias Knutzen streifte Altdorf (1674). Johann Christoph Sturm und seine Stellungnahme gegen Gewissener von 1675. In: Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte 75 (2006), S. 56–86.

Matthäus, Klaus: Johann Christoph Sturm und sein Eitelkeiten-Calender, verfaßt unter dem Pseudonym „Aletophilus von Uranien”. In: Eitelkeiten-Kalender (Eitler-Werck-Calender) für das Jahr 1669 verfaßt von Aletophilus von Uranien [Sturm, Johann Christoph:]. Neu hg. von Klaus-Dieter Herbst mit Beiträgen von Klaus-Dieter Herbst und Klaus Matthäus. Jena 2010 (Acta Calendariographica, Kalenderreihen 2/1), S. 19–54.

Matthäus, Klaus: Die offiziellen Nürnberger Kalenderschreiber. In: Gudrin Wolfschmidt (Hg.): Astronomie in Nürnberg. Anläßlich des 500. Todestages von Bernhard Walther (1430–1504) Mitte Juni 2005 und des 300. Todestages von Georg Christoph Eimmart (1638–1705) am 5. Januar 2005. Hamburg 2010 (Nuncius Hamburgensis, 3), S. 59–69.

Maué, Hermann: Belohnung und Ansporn. Die Altdorfer Prämienmedaillen. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 83–95.

Maurer, Wilhelm: Altdorfer Theologen. In: Horst Claus Recktenwald (Hg.): Gelehrte der Universität Altdorf 1750–1809. Nürnberg 1966, S. 50–59.

Mayer, Hans Christian: Ein Altdorfer Professorenporträt. In: Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte 29 (1960), S. 145–166.

Mayr, Josef / Ute Mengels: Die Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg. Ein Führer durch das historische Gebäude. Erlangen 2005 (Kleine Schriften zu Kultur und Geschichte der Friedrich-Alexander-Universität, 2).

Mechs, Johann: Aus der Geschichte der ehemaligen Unviersität Altdorf. In: Historisch-politische Blätter für das katholische Deutschland 109 (1892), S. 17–35, 111–120.

[Mikoviny, Samuel:] Das Merckwürdigste von der Löbl. Nürnbergischen Universität=Stadt Altdorff/ In verschiedenen Kupffern und einer kurtzen Beschreibung nebst einem Land=Chärtlein des Nürnbergischen Territorii und angräntzenden Oertern fürgestellet. Altdorf: Ernst Friedrich Zobel 1723.

Moser, Johann Philipp / Christoph Wilhelm Bock (Hg.): Sammlung von Bildnissen gelehrter Männer und Künstler, nebst kurzen Biographien derselben. 24 Hefte Nürnberg 1791–1802.

Muhri, Johann Günther: Zur Geschichte des kgl. Schullehrerseminars in Altdorf (1824–1924). In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 34 (1985), H. 2, S. 113–136.

Müller, C. G.: Verzeichnis von Nürnbergischen topographisch-historischen Kupferstichen und Holzschnitten. 3 Tle. Nürnberg 1791, 1801, 1821.

Müller, Johann Georg Heinrich: Schattenrisse der ietztlebenden Altdorfischen Professoren nebst einer kurzen Nachricht von Ihren Leben und Schriften. Altdorf: Johann Paul Meyer 1790.

Mummenhoff, Ernst: Geschichtliches zur Heilkunde in Nürnberg. In: Wilhelm Beckh (Hg.): Festschrift, dargeboten den Mitgliedern und Teilnehmern der 65. Versammlung der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte. Nürnberg 1892, S. 73–96.

Mummenhoff, Gerhard: Die Juristenfakultät Altdorf in den ersten fünf Jahrzehnten ihres Bestehens 1576–1626. Diss. masch. Erlangen 1958.

Murr, Christoph Gottlieb von: Beschreibung der vornehmsten Merkwürdigkeiten in des H. R. Reichs freyen Stadt Nürnberg und auf der hohen Schule zu Altdorf [...]. Nürnberg 1778 (2. Aufl. Nürnberg 1801)

Murr, Christoph Gottlieb von: Memorabilia Bibliothecarum Publicarum Norimbergensium Et Universitatis Altdorfinae... Nürnberg 1791.

Nicolai, Friedrich: Beschreibung einer Reise durch Deutschland und die Schweiz, im Jahre 1781. Nebst Bemerkungen über Gelehrsamkeit, Industrie, Religion und Sitten. Bd. II. 3. Aufl. Berlin, Stettin 1788.

Niefanger, Dirk / Werner Wilhelm Schnabel: Literarische Gruppenbildungen an der Universität Altdorf. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 245–322.

Omeis, Magnus Daniel: Gloria Academiæ Altdorfinæ sive Orationum Fasciculus Universitatis Noricæ Ortum, Progressum & cuncta Memorabilia, omniumq[ue] Professorum, qui in qvatuor, uti vocant, Facultatibus, à primis eam ornârunt incunabulis, Vitas, Mortes ac Scripta [...]. Altdorf 1683.

Pahl, Johann Gottfried von: Denkwürdigkeiten aus meinem Leben und aus meiner Zeit. Tübingen 1840.

Panegyres Altorfianæ, Unà cum Natali Academiæ Altorfianæ, anno M D XXC celebrato. Altdorf 1581.

Paul, Markus: Reichsstadt und Schauspiel. Theatrale Kunst im Nürnberg des 17. Jahrhunderts. Tübingen 2002 (Frühe Neuzeit, 69).

Pauli, Werner: Sir Henry Wotton, ein Altdorfer Student. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 17 (1968), S. 16–22.

Peter, August: Die Schulverhältnisse im Bezirk Altdorf bei Nürnberg am Anfang des 19. Jahrhunderts. In: Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte 31 (1962), S. 65–69.

Pfeiffer, Gerhard: Vier Jahrhunderte Nürnberger Hochschulbestrebungen. In: Fritz Voigt / Erich Schäfer (Hg.): Die Nürnberger Hochschule im fränkischen Raum. Nürnberg 1955, S. 11–34.

Pfeiffer, Gerhard: Gelehrte der Philosophischen Fakultät. In: Horst Claus Recktenwald (Hg.): Gelehrte der Universität Altdorf 1750–1809. Nürnberg 1966, S. 100–117.

Pfeiffer, Gerhard: Altdorf, Universität. In: Theologische Realenzyklopädie 2, Berlin 1978, S. 327–329.

Pietrzyk, Zdzisłav: Polnische Studenten in Altdorf. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 69–82.

Pilz, Kurt: 600 Jahre Astronomie in Nürnberg. Nürnberg 1977.

Pirson, Julius: Johann Christoph Wagenseil und Jean Chapelain. Die Universität Altdorf im Dienste Colberts. In: Gedächtnisschrift für Adalbert Hämel, Würzburg 1953, S. 197–222.

Pirson, Julius: Die Beziehungen des Pariser Arztes Guy Patin zu Altdorf und Nürnberg 1602–1672. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 47 (1956), S. 313–340.

[Puschner, Johann Georg (ill.) / Johann Martin Trechsel?:] Amoenitates Altdorfinae oder Eigentliche nach dem Leben gezeichnete Prospecten der Löblichen Nürnbergischen Universität Altdorf unter welchen zugleich das Collegivm Mit seinen in sich habenden fürnehmsten Zimmern/ Bibliothec &c. und Auditoriis, nebst denen/ am Jährlichen Academie-Fest Petri und Pauli, bey währendem Doctorat vorkommenden Solennitäten mit ihren Umständen gantz deutlich vorgestellt/ zu sehen. Nürnberg o.J. [um 1710].

Puschner, Johann Georg: Altdorffische Prospekten. Nürnberg 1718.

[Puschner, Johann Georg (ill.):] Amoenitates Altdorfinæ oder Eigentliche nach dem Leben gezeichnete Prospecten der Löblichen Nürnbergischen Universität Altdorf unter welchen zugleich das Collegivm Mit seinen in sich habenden fürnehmsten Zimmern/ Bibliothec und Avditoriis etc: nebst denen am Jährlichen Academie-Fest Petri u: Pavli/ bey währendem Doctorat vorkommenden Solennitäten mit ihren Umständen gantz deutlich vorgestellt/ zu sehen. Nürnberg, Leipzig 1743.

Rechter, Gerhard / Hans Recknagel: Die Nutzung der Gebäude der ehemaligen Universität Altdorf. In: Vom Adler zum Löwen. Die Region Nürnberg wird bayerisch 1775–1835. Begleitband zu den Ausstellungen des Stadtarchivs und Staatsarchivs Nürnberg, der Stadtbibliothek Nürnberg, des Stadtarchivs Erlangen, des Universitätsarchivs und der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg sowie des Stadtarchivs Schwabach. Nürnberg 2006 (Ausstellungskatalog des Stadtarchivs Nürnberg, 17), S. 343–350.

Recknagel, Hans: Die Nürnbergische Universität Altdorf. Altdorf 1993.

Recknagel, Hans: Der Athenebrunnen der Hohen Schule zu Altdorf. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 42 (1993), S. 161–167.

Recknagel, Hans: „Wallenstein in Altdorf”. Die Anfänge des Festspiels. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 43 (1994), S. 234–241.

Recknagel, Hans: Gottfried Wilhelm Leibniz und die Nürnberger Universität Altdorf. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 45 (1996), H. 1, S. 51–57.

Recknagel, Hans: Verbindungen zwischen der Nürnberger Universität Altdorf und Südosteuropa. In: Frankenland 49 (1997), S. 62–69.

Recknagel, Hans: Vom Leben der Studenten an der Altdorfer Universität. In: Wallenstein-Festspiele Altdorf bei Nürnberg 1997. Hg. v. Wallensteinfestspielverein Altdorf e.V. Altdorf 1997, S. 67–73.

Recknagel, Hans: Die Nürnbergische Universität Altdorf und ihre großen Gelehrten. Altdorf 1998.

Recknagel, Hans: Geschichten und Geschichte. Historische Skizzen von Altdorf und Nürnberg. Feucht 2001.

Recknagel, Hans: 600 Jahre Laurentiuskirche. Zur Geschichte der Altdorfer Kirche. Altdorf 2007.

Recknagel, Hans und Erika: Altdorf und das Altdorfer Land. Erfurt 1999.

Recknagel, Hans / Gerhard Rechter: Das Territorium der Reichsstadt Nürnberg. Katalog-CD der Ausstellung zum 500. Jahrestag seiner Erwerbung. Nürnberg 2004.

Recktenwald, Horst Claus (Hg.): Gelehrte der Universität Altdorf 1750–1809. Nürnberg 1966.

Recktenwald, Horst Claus: Die fränkische Universität Altdorf. Nürnberg 1966, 2. Aufl. Nürnberg 1990.

Recktenwald, Horst Claus: Aufstieg und Niedergang der Universität Altdorf. In: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 30 (1967), S. 242–263.

Reinhard, Ewald: Die Universität Altdorf. In: Historisches Jahrbuch 33 (1912), S. 758–774.

Rémi, Cornelia: Möglichkeiten heterodoxer Verständigung im Umfeld der Altdorfer Akademie. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 167–191.

Rieger, Walter: Johann Christoph Siebenkees, Professor der Rechte zu Altdorf. Sein Leben und sein Wirken. Jur. Diss. Erlangen 1952

Röhrich, Heinz: Theatrum anatomicum, Hortus medicus und Laboratorium chymicum, die ersten Institute der Medizinischen Fakultät der Universität in Altdorf. In: Sitzungsberichte der Physikalisch-medizinischen Sozietät zu Erlangen 83/84 (1964/69), S. 4–17.

Röhrich, Heinz: Zur Geschichte des „Doctorgartens” oder „Hortus medicus” der ehemaligen Nürnberger Universität Altdorf. In: Erlanger Bausteine 11 (1964), S. 31–43.

[Roth, Christoph Melchior und Matthäus:] Prospecte aller Nürnbergischen Städtlein, Markt=Flecken, und Pfarr=Dörffer, accurat abgezeichnet von M[agnus] G[ottlieb] Lampferdtinger. Nürnberg: Christoph Melchior und Matthäus Roth o.J. [Komm. Ndr.: Wilhelm Schwemmer / Konrad Lengenfelder (Hg.): Nürnberger Landschaft in 70 Kupferstichen von Christoph Melchior und Matthäus Roth um 1759. Nürnberg 1972 (Schriftenreihe der Altnürnberger Landschaft, 21)]

R[oth], J[ohann] F[erdinand]: Aufrichtung der hohen Schule zue Altorff im J. 1575. (Nach einer gleichzeitigen Handschrift). In: Georg Ernst Waldau (Hg.): Neue Beyträge zur Geschichte der Stadt Nürnberg. Bd. I. Nürnberg 1790, S. 344–359.

Roth, Johann Ferdinand / G[otthold] E[manuel] F[riedrich] Seidel: Die Universität Altdorf ein Votivtäfel'chen in dem Musentempel. Altdorf 1822.

Rothe [= Johann Ferdinand Roth?]: Nekrolog der teutschen Universitäten. In: Der neue Teutsche Merkur 1810, 3. Bd., S. 253–271.

Roth-Scholtz, Friedrich (Hg.): Icones Ervditorum Academiae Altdorfinae, Id Est Omnium Pro-Cancellariorum Et Professorum, Qui A Condita Academia Altdorfina In Omnibus Facultatibus Floruerunt Eandemque Ad Hunc Usque Diem Ornarunt [...]. Nürnberg, Altdorf 1721/23.

Roth-Scholtz, Friedrich (Hg.): Icones Consiliariorum De Illustri Republica Noribergensi Optime Meritorum [...]. Nürnberg, Altdorf 1723.

Rückbrod, Konrad: Universität und Kollegium. Baugeschichte und Bautyp. Darmstadt 1977.

Rüegg, Walter (Hg.): Geschichte der Universität in Europa. Bd. 2: Von der Reformation zur Französischen Revolution (1500–1800). München 1996.

Ruisinger, Marion Maria: Die Medizinische Fakultät Altdorf im frühen 18. Jahrhundert – eine Wiege der wissenschaftlichen Chirurgie. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 207–223.

Sander, Heinrich: Beschreibung seiner Reisen durch Frankreich, die Niederlande, Holland, Deutschland und Italien; in Beziehung auf Menschenkenntnis, Industrie, Litteratur und Naturkunde insonderheit. Hg. von Nicolaus Christian Sander. 2 Bde. Leipzig 1783 f.

Sauer-Haeberlein, Karin: Personalbibliographien der Professoren der Medizin zu Altdorf von 1580–1809. Erlangen 1969.

Schade, Oskar: Über Jünglingsweihen. Ein Beitrag zur Sittenkunde. In: Weimarisches Jahrbuch für deutsche Sprache, Litteratur und Kunst 6 (1857), S. 241–416.

Schätzler, Joh[ann] Th[eodor]: Die Altdorfer Studenten und der Thomastag in Nürnberg. In: Die Wachenburg 1957, H. 5, S. 10–16; ebd. H. 6, S. 6–19.

Schätzler, Joh[ann] Th[eodor]: Aus dem Stammbuch von Willibald Köstler, Stöckelsberg. Studentenorden und Landsmannschaften in Altdorf. In: Einst und Jetzt 13 (1968), S. 145–156.

Scheurl, Siegfried Frh. von: Die theologische Fakultät Altdorf im Rahmen der werdenden Universität 1575–1623. Nürnberg 1949 (Einzelarbeiten aus der Kirchengeschichte Bayerns, 23) (= Lic. Diss. Erlangen 1948).

Schindling, Anton: Straßburg und Altdorf – Zwei humanistische Hochschulgründungen von evangelischen freien Reichsstädten. In: Peter Baumgart / Notker Hammerstein (Hg.): Beiträge zu Problemen deutscher Universitätsgründungen der frühen Neuzeit. Nendeln 1978 (Wolfenbütteler Forschungen, 4), S. 149–189.

Schmeisser, Martin / Klaus Birnstiel:  Gelehrtenkultur und antitrinitarische Häresie an der Nürnberger Akademie zu Altdorf. In: Daphnis 39 (2010), S. 221-285.

Schmid, [Franz] Xaver: Nicolaus Taurellus. Aus den Quellen dargestellt. Erlangen 1860 (2. Aufl. ebd. 1864).

Schmid, Magnus: Medici Universitatis Altorfinae. In: Horst Claus Recktenwald (Hg.): Gelehrte der Universität Altdorf 1750–1809. Nürnberg 1966, S. 78–98.

Schmidgall, Georg: Etwas von der Universität Altdorf. In: A.D.B.-Zeitschrift 6 (1910), S. 38–40.

Schmidmaier, Dieter: Johann Jobst Schmidmaier von Schwarzenbruck (1611–1647) als Förderer der Bibliothek der Universität Altdorf. In: Studien zum Buch- und Bibliothekswesen 3 (1983), S. 82–85.

Schmidt-Herrling, Eleonore: Die Briefsammlung des Nürnberger Arztes Christoph Jacob Trew (1695–1769) in der Universitätsbibliothek Erlangen. Erlangen 1940 (Katalog der Handschriften der Universitätsbibliothek Erlangen, 5).

Schnabel, Werner Wilhelm: Bildquellen zur Geschichte der Universität Altdorf. Bemerkungen zu einem interdisziplinären Dokumentations- und Erschließungsprojekt. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 69 (2009), S. 121–154.

Schnalke, Thomas: Christoph Jacob Trew (1695–1769), Student in Altdorf – Arzt und Sammler in Nürnberg. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 45 (1996), S. 69–78.

Schoeps, Hans-Joachim: Studia Altorphina. In: Zeitschrift für Religions- und Geistesgeschichte 1 (1948), S. 173–177, 359–365.

Schornbaum, Karl: Das Eindringen der Wolffschen Philosophie in Nürnberg. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 39 (1944), S. 249–251.

Schott, Herbert: Die Feierlichkeiten zur Einverleibung der Freien Reichsstadt Nürnberg in das Königreich Bayern 1806. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 95 (2008), S. 243–273.

Schramm, Karl: Das weiße Brett der Pseudo-Universität Altorf. In: Burschenschaftliche Blätter 1 (1887), S. 357 f.

Schröder, Edward: Von der Nürnbergischen Universität zu Altdorf. In: Neue Jahrbücher für Pädagogik 16 (1913) = Neue Jahrbücher für klassisches Altertum, Geschichte und deutsche Literatur und für Pädagogik 32 (1913), S. 285–292.

Schultheiß, Ernst-Friedrich: Alexander Helladius als Student an der Nürnberger Universität Altdorf (1709–1714). In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 53 (2004), S. 782–802.

Schultheiß, [Georg]: Ein Altdorfer Studentenstammbuch. In: Academische Monatshefte 23 (1906/07), S. 294–298, 329–336.

Schüpfel, Lorenz: Eigentliche Abbildung der Löblichen Nürnbergischen Universität Altdorf. O.O. nach 1755 (Titel und 13 Kupferstiche).

[Schüpfel, Lorenz]: Eruditorum Academiae Altorfinae, id est omnium procancellanriorum et professorum qui a condita Academia Altorfina in omnibus ordinibus floruerunt quosque Fridericus Rothscholzius a. MDCCXXI aeri incidi curavit, ad haec usque tempora compendiosa continuatio. Altdorf 1765.

[Schwarz, Christian Gottlieb:] Acta sacrorum saecularium quae favente Deo immortali sub auspicatissimo gloriosissimoque imperio Caroli VI [...] imperatoris [...] celebravit Academia Altorfina. Altdorf 1723.

Seelbach, Ulrich (Hg.): Saitenspiel und Poesie. Gedichte der Ceres-Gesellschaft zu Altdorf (1668–1669). Dokumente einer studentischen Societas poetica. Hg. nach dem Ms. germ. 4° 723 der Staatsbibliothek zu Berlin. Stuttgart 1993 (Stuttgarter Arbeiten zur Germanistik, 282).

Seibold, Gerhard: Die Cammermeister genannt Camerarii – Beamte, Kaufleute, Wissenschaftler, Politker. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 67 (2007), S. 107–160.

Seibold, Gerhard: Das Album Amicorum des Christoph Friedrich Carl Volckamer von Kirchensittenbach (1761–1804). In: Anzeiger des Germanischen Nationalmuseums 2008, S. 53–60.

Seibold, Gerhard: Der Altdorfer Professor Georg Christoph Schwarz und sein Album Amicorum. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 96 (2009), S. 125–149.

Seiderer, Georg: Formen der Aufklärung in fränkischen Städten. Ansbach, Bamberg und Nürnberg im Vergleich. München 1997 (Schriftenreihe zur bayerischen Landesgeschichte, 114).

Seiderer, Georg: Repräsentant der Aufklärung in Altdorf: Georg Andreas Will (1727–1798). In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 225–243.

Semler, Johann Salomo: Lebensbeschreibung von ihm selbst abgefaßt. 2 Bde. Halle/S. 1781–1782.

Siebenkees, Johann Christian: Abhandlung von Stipendien und den Rechten derselben. Nürnberg 1786.

[Siebenkees, Johann Christian:] Kleine Chronik der Reichsstadt Nürnberg. Altdorf 1790.

Siebenkees, Johann Christian: Materialien zur Nürnbergischen Geschichte. 4 Bde. Nürnberg 1792–1795.

Siebenkees, Johann Christian: Nachrichten von Nürnbergischen Stipendien. Nürnberg 1794.

Siegl, Karl: Wallenstein „auf der Hohen Schul” zu Altdorf. Nach amtlichen Quellen. In: Mitteilungen des Vereines für Geschichte der Deutschen in Böhmen 41 (1911), S. 127–152.

Simon, Matthias: Nürnbergisches Pfarrerbuch, Die evangelisch-lutherische Geistlichkeit der Reichsstadt Nürnberg und ihres Gebietes 1524–1806 (Einzelarbeiten aus der Kirchengeschichte Bayerns, 41), Nürnberg 1965.

Sjöberg, Sven G.: Schwedische Studenten in Altdorf. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 44 (1984), S. 65–91.

Sp., D.: Audiatur et altera pars. In: Der neue Teutsche Merkur 1805, Bd. 1, S. 241–246.

Sparn, Walter: Aristotelismus in Altdorf. Ein vorläufiges Profil. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 121–150.

Spörl, Klaus-Dieter: Die Autoritäten in den Vorlesungsverzeichnissen der Philosophischen Fakultät der Universität Altdorf (1624–1808/09), Teil II. Diss. med. Erlangen-Nürnberg 1974.

Ssymank, Paul: Aus dem Altdorfer Studentenleben 1599/1600. Wallenstein als Student. In: Corpsstudentische Monatsblätter 42 (1934), S. 469–471.

Steiger, Hugo: Das Melanchthon-Gymnasium in Nürnberg (1526–1926). Ein Beitrag zur Geschichte des Humanismus. München, Berlin 1926.

Steinmeyer, Elias von (Hg.): Die Matrikel der Universität Altdorf. 2 Bde. Würzburg 1912 (Veröffentlichungen der Gesellschaft für fränkische Geschichte, IV/1).

Steinmeyer, Elias von: Weitere Nachträge zum Altdorfer Personenregister. In: Karl Wagner: Register zur Matrikel der Universität Erlangen 1743–1843. München, Leipzig 1918 (Veröffentlichungen der Gesellschaft für fränkische Geschichte, IV/4), S. 631–651.

Stintzing, R[oderich] von: Hugo Donellus in Altdorf. Erlangen 1869.

Stopp, F[rederick] J[ohn]: Latin Plays at the Academy of Altdorf, 1577–1626. In: Journal of European Studies 14 (1974), H. 4, S. 189–213.

Stopp, F[rederick] J[ohn]: The Emblems of the Altdorf Academy. Medals and Medal Orations 1577–1626. London 1974 (Publications of the Modern Humanities Research Association, 6).

Stromer, Wolfgang von: Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur der Reichsstadt Nürnberg um 1580 als Ausgang und Umfeld der Universitätsgründung in Altdorf. In: Jahrbuch für fränkische Landesforschung 41 (1981), S. 155–164.

Thiermann, Karl: Abendmahlsgänge Altdorfer Studierender nach Oberferrieden und Leinburg am Ende des 16. und Anfang des 17. Jahrhunderts. In: Zeitschrift für bayerische Kirchengeschichte 2 (1927), S. 21–34.

Thomann, Günther: Johann Heinrich Schulze (1687–1744) und die Anfänge der Medizinhistorik in Altdorf und Halle. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 34 (1985), S. 87–95.

Thomas, Bruno: Glückwunsch-Carmina anlässlich der Erlangung akadem[ischer] Würden an der Universität Altdorf. Regensburg 1974 (Die Fundgrube, 23).

Thuleweit, Hermann: Vogtländer auf der Universität Altdorf, 1578 (1623)–1809. In: Mitteilungen des Vereins für vogtländische Geschichte und Altertumskunde zu Plauen 35 (1926), S. 23–59.

Thullen, Alfred: Die Stammbücher von Carl Beatus Bretschneider [...] und Carl Alexander Bretschneider [...]. Hilden 2002.

Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg. Bibliotheksform Bayern (BFB) 24, 1 (1996), Sonderausgabe anläßlich des 86. Deutschen Bibliothekstages in Erlangen.

Vollhardt, Friedrich: Gefährliches Wissen und die Grenzen der Toleranz. Antitrinitarismus in der Gelehrtenkultur des 17. Jahrhunderts. In: Andreas Pietsch / Barbara Stollberg-Rilnger (Hg.): Konfessionelle Ambiguität als religiöse Praxis in der Frühen Neuzeit. Gütersloh 2013 (Schriften des Vereins für Reformationsgeschichte, 214), S. 221-237.

Vom Adler zum Löwen. Die Region Nürnberg wird bayerisch 1775–1835. Begleitband zu den Ausstellungen des Stadtarchivs und Staatsarchivs Nürnberg, der Stadtbibliothek Nürnberg, des Stadtarchivs Erlangen, des Universitätsarchivs und der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg sowie des Stadtarchivs Schwabach. Nürnberg 2006 (Ausstellungskatalog des Stadtarchivs Nürnberg, 17).

Wachter, Clemens: Der Übergang der Universitäten Altdorf und Erlangen an Bayern. In: Vom Adler zum Löwen. Die Region Nürnberg wird bayerisch 1775–1835. Begleitband zu den Ausstellungen des Stadtarchivs und Staatsarchivs Nürnberg, der Stadtbibliothek Nürnberg, des Stadtarchivs Erlangen, des Universitätsarchivs und der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg sowie des Stadtarchivs Schwabach. Nürnberg 2006 (Ausstellungskatalog des Stadtarchivs Nürnberg, 17), S. 301–318.

Wachter, Clemens: Die ehemaligen Nürnberger Hochschulen. In: Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg 1743-1993. Geschichte einer deutschen Hochschule. Erlangen 1993 (Veröffentlichungen des Stadtmuseums Erlangen, 43), S. 105–117.

Wachter, Clemens: Auf dem Weg zur staatsbayerischen Universitätslandschaft des 19. Jahrhunderts. In: Wolfgang Wüst / Tobias Riedl (Hg.): Aufbruch in die Moderne? Bayern, das Alte Reich und Europa an der Zeitenwende um 1800. Erlangen 2010 (Franconia, 2), S. 79–90.

Waldau, Georg Ernst: Vermischte Beyträge zur Geschichte der Stadt Nürnberg. 4 Bde. Nürnberg 1786–1789.

Waldau, Georg Ernst: Neue Beyträge zur Geschichte der Stadt Nürnberg. 2 Bde. Nürnberg 1790–1791.

Wardeska, Zofia: Die Universität Altdorf als Zentrum der Copernicus-Rezeption um die Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert. In: Sudhoffs Archiv 61 (1977), H. 2, S. 156–164.

Weckerle, Ferdinand: Das Altdorfer Universitätsarchiv in der Universitätsbibliothek Erlangen. In: Mitteilungen des Vereins für Geschichte der Stadt Nürnberg 45 (1954), S. 414–419.

Weigel, Helmut: Nürnberger Universitätssorgen. In: Festschrift des Historischen Vereins für Mittelfranken (= Jahresbericht 66), 1930, S. 261–275.

Weigel, Helmut: Altdorf oder Nürnberg? Eine Episode aus der fränkischen Universitätsgeschichte. In: Mein Frankenland 3 (1930), S. 216–220.

Weigel, Helmut: Die nürnbergische Universität in Altdorf. Ein Problem reichsstädtischer Politik. In: Das Bayerland 42 (1931), S. 245–248.

Weigert, Magda: Die Personalbibliographien des Lehrkörpers der philosophischen Fakultät zu Altdorf von 1578 bis 1809 mit biographischen Angaben, gesichtet im Hinblick auf die Beziehungen zur Lehre und Forschung der medizinischen Fakultät. Erlangen 1970.

Weiß, Dieter J.: Die fränkische Hochschullandschaft am Ende des Alten Reiches. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 397–409.

Werner, Gunda: Geschichte der Universitätsbibliothek Altdorf von 1586 bis 1750. Gräfenhainichen 1937 (= Phil. Diss. Erlangen 1937).

Werner, Gunda / Eleonore Schmidt-Herrling: Die Bibliotheken der Universität Altdorf. Leipzig 1937 (Beiheft zum Zentralblatt für Bibliothekswesen, 69).

Wilimsky, Helmut: Die Wasserversorgung Altdorfs – einst und jetzt. In: Mitteilungen der Altnürnberger Landschaft 39 (1990), H. 1, S. 214–225.

Will, Georg Andreas: Nürnbergisches Gelehrten-Lexicon oder Beschreibung aller Nürnbergischen Gelehrten beyderley Geschlechtes nach Ihrem Leben/ Verdiensten und Schriften [...]. Fortgesetzt von Christian Konrad Nopitsch. 8 Bde. Nürnberg-Altdorf 1755–1758 und 1802–1808.

Will, Georg Andreas: Kurze Geschichte der Altdorfischen Buchdruckere. In: Mvseum Noricum oder Sammlung auserlesener kleiner Schrifften/ Abhandlungen und Nachrichten aus allen Theilen der Gelahrtheit, vornehmlich der Nürnbergischen Geschichte. Altdorf 1759, S. 25–32.

[Will, Georg Andreas:] Historische Betrachtung der Vortheile, welche die Stadt Altdorf von der Universität daselbst ie und allezeit gehabt hat. In: Altdorfische Bibliothek der gesammten schönen Wissenschaften 1 (1762), 1. Stück, S. 22–34.

[Will, Georg Andreas:] Altdorfische Bibliothek/ oder Beschreibung eines litterarischen Vorraths zur Geschichte der Stadt und Universität Altdorf. In: Altdorfische Bibliothek der gesammten schönen Wissenschaften 2 (1762), S. 315–397.

[Will, Georg Andreas:] Die Geschichte des Alumnei zu Altdorf, dessen bisherigem bestverdienten Inspector, dem Wohlehrwürdigen und Hochgelehrten Herrn Johann Conrad Löhe [...] bey dessen Gelangung zum Diakonate an der Marienkirche in Nürnberg zugeeignet von der Altdorfischen deutschen Gesellschaft. Altdorf 1763.

[Will, Georg Andreas:] Der Nürnbergischen Universität Altdorf Denkwürdigkeiten von Münzen, Steinen, Siegeln und Gefäßen, in 17. Kupfertafeln vorgestellet und mit den nöthigsten Erläuterungen kürzlich versehen. Nürnberg 1765.

Will, Georg Andreas: Der Nürnbergischen Münz-Belustigungen Erster [-Vierter] Theil/ in welchem so seltne/ als merkwürdige Schau= und Geld=Münzen sauber in Kupfer gestochen, beschrieben und aus der Geschichte erläutert worden, nebst einem Vorbericht, die Sammlung der Nürnbergischen Goldgülden enthaltend [...]. 4 Bde. Nürnberg 1764–1767.

[Will, Georg Andreas:] Nachricht von der nach Altdorf gestifteten Trewischen Bibliothek und Naturalien-Kammer und deren feyerlichen Eröfnung. Altdorf 1770.

Will, Georg Andreas: Bibliotheca Norica Williana Oder Kritisches Verzeichniß aller Schriften, welche die Stadt Nürnberg angehen, und die zur Erläuterung derer Geschichte seit vielen Jahren gesammlet werden. 8 Bde. Altdorf 1772–1793.

[Will, Georg Andreas:] Mnemosynon Bisseculare Continens Syllabum Decanorum Qui Ordini Philosoph. Altorf. Per Duo Secula Praefuerunt Nec Non Magistrorum Baccalaureorum Et Poetarum [...] In Universitate Altorfina Sunt Creati. Altdorf 1781.

W[ill, Georg Andreas]: Von dem berühmten Herzog von Friedland, General Albrecht von Waldstein. In: Historischdiplomatisches Magazin für das Vaterland und angrenzende Gegenden 1 (1781), S. 221–232.

W[ill, Georg Andreas]: Fürstliche Personen, welche die Universität Altdorf besuchet haben. In: Historischdiplomatisches Magazin für das Vaterland und angrenzende Gegenden 1 (1781), S. 233–240.

W[ill, Georg Andreas]: Gedächtniß des am 30. Sept. 1571 gelegten Grundes des vortreflichen Collegien-Gebäudes der Universität Altdorf. In: Georg Ernst Waldau (Hg.): Neue Beyträge zur Geschichte der Stadt Nürnberg. Bd. II. Nürnberg 1791, S. 1–19.

Will, G[eorg] A[ndreas]: Altdorf. In: Carl Heuns [= Heinrich Claurens] Allgemeine Uebersicht sämmtlicher Universitäten Deutschlands oder der vertrauten Briefe Zweyter Theil. Leipzig 1792, S. 1–16.

Will, Georg Andreas: Geschichte und Beschreibung der Nürnbergischen Universität Altdorf. Altdorf 1793 (²1801 mit Nachträgen von Christian Conrad Nopitsch; Ndr. 1975).

Will, Georg Andreas: Geschichte und Beschreibung der Nürnbergischen Landstadt Altdorf. Altdorf 1796.

Wird die Altdorfische Universität in Nürnberg glücklicher aufblühn? (Eine blos literarische Frage, von einem Nürnbergischen Patrioten beantwortet.) In: Der neue Teutsche Merkur 1 (1805), S. 225–241.

Wörlein, J[ohann] W[olfgang]: Die Houbirg oder Geschichte der Nürnberger Schweiz. Hersbruck, Altdorf und Lauf mit ihren Umgebungen in welthistorischem Zusammenhang. Nürnberg 1838.

Wolff, Eugen: Die Deutschen Gesellschaften zu Erlangen und Altdorf im 18. Jahrhundert. In: Monatshefte der Comenius-Gesellschaft 8 (1899), S. 209–220.

Wotschke, Theodor: Polnische Studenten in Altdorf. In: Jahrbücher für Kultur und Geschichte der Slaven NF 4 (1928), S. 216–232.

Wurffbain, Leonhart: Beschreibung der Nürnbergischen Land-Statt und des Ambts Allt-dorff (1647). Nürnberg, StaatsA: Rep. 52 a, Rst. Nbg., Handschriften, Nr. 317–318.

Zeidler, Carl Sebastian: Vitae Professorum Iuris Qui In Academia Altdorfina Inde Ab Eius Iactis Fundamentis Vixerunt Ex Monumentis Fide Dignis Descriptae [...]. Nürnberg 1770. Fortgesetzt in 2 Bden. von Johann Albrecht Colmar. Ebd. 1786, 1787.

Zeltner, Gustav Georg: Vitae Theologorum Altorphinorum A Condita Academia Omnium Una Cum Scriptorum Recensu Plenius Et Accuratius Ad Historiae Ecclesiasticae Et Literariae Usum [...]. Nürnberg, Altdorf 1722.

Zeltner, Gustav Georg: Historia Crypto-Socinismi Altorfinae quondam Academiae infesti [...]. Leipzig 1729.

Zeltner, Gustav Georg: De Salubritate Altorfii Noricorum Celebris Musarum Sedis [...]. Disp. Altdorf 1743.

[Zobel, Ernst Friedrich:] Das unter Einem Hochlöbl Magistrat des H.R.R. freyen Republique Nürnberg jetzt-lebende Altdorff/ Wie sich dasselbe bey Anfang des Jahrs 1731 befindet [...]. Altdorf 1731.

Zucker [, Marcus]: Die ehemals in Altdorf befindliche Schwarzsche Büchersammlung. In: Centralblatt für Bibliothekswesen 15 (1898), S. 197–199.

Zwierlein, Cornel: Machiavelli in Altdorf. Zur Wertorientierung von Jurisprudenz und Politikwissenschaft um 1600. In: Hanns Christof Brennecke / Dirk Niefanger / Werner Wilhelm Schnabel (Hg.): Akademie und Universität Altdorf. Studien zur Hochschulgeschichte Nürnbergs. Wien, Köln, Weimar 2011 (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte, 69), S. 193–205.